Allminanner

Allminanner
Bild vergrößern

27,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: max. 5 Werktage

Art.Nr.: 9783943052220
Allminanner

Autor: Bruno Hain | Rubrik: Pfälzer Mundart

Sechs Jahrzehnte Pfälzischer Mundartdichterwettstreit in Bockenheim an der Weinstraße

In diesem Buch sind alle preisgekrönten Gedichte seit 1953 festgehalten



Mit sechs Jahrzehnten Kontinuität kann der Pfälzische Mundartdichterwettstreit in Bockenheim als einzigartig in der deutschen Dialektlandschaft bezeichnet werden. Unabhängig von verschiedenen „Mundartwellen“ der letzten Jahrzehnte hat dieser Wettstreit seit 1953 mehrere tausend Menschen angeregt, sich in ihrer heimischen Mundart literarisch auszudrücken und manchem Talent den Weg in die Öffentlichkeit geebnet.

Hier in diesem Buch sind alle preisgekrönten Gedichte seit 1953 festgehalten. Sie bieten einen guten Einblick in die Vielfalt und den Formenreichtum der pfälzischen Dialekte und zeigen eine enorme Spannbreite von Themen und Formen. Darüber hinaus sind sie aber auch ein beredtes Zeitzeugnis, aus dem man ersehen kann, welche Themen die Menschen in den letzten Jahrzehnten bewegt haben. Der Bogen spannt sich dabei  von der Nachkriegszeit mit Heimatvertriebenen- und Kriegsheimkehrerschicksalen bis hin zum Internetzeitalter der Gegenwart. Daneben begegnen aber auch immer wieder die zeitlosen Themen lyrischer Reflexion wie Liebe, Partnerschaft, Vergänglichkeit, Natur oder Kindheit.

 



Allminanner - Pfälzischer Mundartdichterwettstreit in Bockenheim an der WeinstraßeAllminanner - Sechs Jahrzehnte Pfälzischer Mundartdichterwettstreit in Bockenheim an der Weinstraße


Gebundene Ausgabe: 592 Seiten
Verlag: Edition Tintenfaß; 2012
ISBN: 978-3-943052-22-0
 


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Saach blooß 2 - Geheimnisse des Pfälzischen

Saach blooß 2 - Geheimnisse des Pfälzischen

Pfälzer Mundart von Rheinpfalz-Lesern enträtselt

Noch mehr Geheimnisse des Pfälzischen werden im 2. Band von "Saach blooß" gelüftet. Hätten Sie gedacht, dass man viele Pfälzer auch heute noch mit einem Kanten Brot glücklich machen kann

ISBN 978-3-937752-03-7

12,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Weihnachten in Pfälzer Mundart

Weihnachten in Pfälzer Mundart

Lichterglanz und Gutselduft - Hermann J. Settelmeyer

Heitere und besinnliche Geschichten und Gedichte zur Advents- und Weihnachtszeit in Pfälzer Mundart. Das Buch spürt, wie es der pfälzischen Mundart geziemt, dem Alltagsleben in den Adventswochen nach. Es bringt meist heitere, gelegentlich auch besinnliche Ereignisse von den Tücken einer Weihnachtspyramide bis zu einem misshandelten Weihnachtsbraten.

Artikel-Nr. 3-922231-99-8   

15,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Paul Tremmel: Dumm geloffe

Paul Tremmel: Dumm geloffe

Pfälzer Mundart Gedichte und Geschichten

Gedichte und Geschichten über kleinere und größere Missgeschicke, die dumm gelaufen sind und bei denen man der Dumme war.

ISBN 3-9809914-3-1

14,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
De Urmensch vun Heidelberg : Paul Münch

De Urmensch vun Heidelberg : Paul Münch

Gedicht in Pfälzer Mundart über den Homo heidelbergensis

"De Urmensch vun Heidelberg" stammt aus dem heitersten Büchlein, das je im Pfälzer Land erschien, der Gedichtsammlung "Die pälzisch Weltgeschicht" von Paul Münch. Sein Verfasser gilt als der bekannteste und am meisten geschätzte pfälzische Mundartdichter des 20. Jahrhunderts. 1879 in Ruchheim bei Ludwigshafen geboren, war er als Kunsterzieher in Marktbreit (Unterfranken), Weiherhof (heute Ortsteil von Bolanden) und Kaiserslautern tätig. Er starb 1951 in Neustadt an der Weinstraße.
 
ISBN  978-3-937467-34-4

3,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Verlag

Edition Tintenfaß
Mehr Artikel

Verlage